Barellia Singlespeed

das ist mein Singlespeeder (er hat noch nen 6er Block drauf…sorry)

mit diesem Rahmen begann alles (also fast, es war vorher noch ein umgebautes Klapprad von MIFA mit Leerlauf und dicken Reifen und ein Diamant Rennrad dazu später mehr) dann die neue Zeit, ich glaube ich hab den 1991/2 gekauft und mir einen Straßen Renner aufgebaut. Jetzt ist es so, dass ich mich bisher noch nicht trennen konnte und bis vor kurzem auch noch in der Rennversion gefahren bin. Wenn ich noch bissel Platz finde, dann werd ich es auch behalten, wer mir allerdings ein gutes Angebot macht…da könnte ich vielleicht schwach werden…

vorbei das Rad ist zerlegt, die Teile werden demnächst bei eBay versteigert…alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei…

  • Rahmen Barellia mit Columbus Aelle Rohrsatz mit Profilierung
  • vollverchromt und zusätzlich mit roter Eloxialschicht (oder ähnliches)
  • Carbon Gabel mit Stahlschaft (Hersteller ?)
  • American Classic Steuersatz Ahead
  • Triathlon Lenker und kurzer Vorbau
  • Shimano 105 SC Bremshebel / Ultegra Bremsen ohne dual pivot
  • Kurbel TA Leichkurbel / blau eloxiert / kann als 1-2-3 fach gefahren werden
  • Laufrad vorn: Exage Nabe 36 Loch / 18 Loch eingespeicht auf Mavic MA 40
  • Laufrad hinten: RS 100 Nabe 36 Loch / Zahnkranz vierfach / Gegenseite radial
  • Schwalbe Stelvio Reifen
  • Campagnolo Aero Sattelstütze mit Selle Italia Turbo Sattel
  • Plastepedale

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.